IMG_5591 (2).JPG
IMG_3477_edited.jpg

Wer wir sind

Mein Name ist Sonja Komar. Ich bin sozusagen die Inhaberin der Vielfalt - Farm. Ich bin diplomierte Gesundheits- und Krankenpflegerin sowie zertifizierte Trainerin für natur- und tiergestützte Intervention. 

Allerdings bin ich aber nur ein Teil der Vielfalt - Farm, denn ein weiterer sehr wichtiger Bestandteil ist mein Mann Gottfried Komar.

„Der Mann für alles“. Von Beruf Fahrlehrer, seine Berufungen zu vielseitig um sie hier aufzuzählen.  Es gibt nichts was Gottfried nicht macht oder kann. Er ist für alles offen, stets engagiert und hilfsbereit. Dabei strahlt er eine angenehme Ruhe aus und gibt mir immer Kraft

Ohne seine Unterstützung gäbe es die Vielfalt – Farm nicht.

ÖGTT_Trainerin_neu.jpg
IMG_4767.jpg

Was wir sind

Bei der Vielfalt – Farm handelt es sich um einen landwirtschaftlichen Nebenerwerbsbetrieb mit Konzentration auf Urproduktion, Tierhaltung und Zucht sowie die Abhaltung von Seminaren im landwirtschaftlichen Setting.

Was wir aber sicherlich auch sind: offen für Neues, kreativ und wagemutig.

Dadurch entstehen immer wieder neue Projekte, Neu- und Umgestaltungen.

Momentan teilen wir unser Leben mit Ziegen, Hühnern, Puten, Wachteln, Meerschweinchen, Schnecken, Fischen, und Hund ...

IMG_3419.jpg

Wo wir sind

Die Vielfalt – Farm ist ein kleiner landwirtschaftlicher Betrieb  und befindet sich in einem kleinen Dörfchen im Nordburgenland, namens Loretto. Ungefähr 40km von der Stadtgrenze Wiens entfernt.

Umgeben von den Wiesen und Wäldern des Leithagebirges befinden wir uns inmitten der Tourismusregion Leithaland. 

Gut geeignet zum Radfahren, Wandern, Natur genießen oder einen Besuch bei unseren zahlreichen Heurigen in der Umgebung.