Achtsamkeits Training

Was bedeutet das?

Ihr Kind lernt achtsam mit sich, mit Tieren und der Natur umzugehen.

Gerade in der heutigen Zeit verlieren Kinder den Bezug zur Natur und sind durch die hohen Anforderungen leicht aus der Balance zu bringen. Dies äußert sich mit Lern-, Schlaf- oder anderen Verhaltensauffälligkeiten.

Der Umgang mit den Tieren fördert die Stabilität der Aufmerksamkeit und der Konzentration. Genauso werden Kreativität, Motorik und Empathie (wertfreies Wahrnehmen und Begegnen) gefördert. Ihr Kind lernt seine Emotionen zu kontrollieren und innere Ruhe und Ausgleich zu finden.

Durch Interaktion mit den Tieren und Pflanzen, angepasst an Ihr Kind, kann Ihr Kind gefördert und in Veränderungsprozessen unterstützt werden, oder einfach einmal etwas Neues kennen, sehen, hören und fühlen lernen.

Zielgruppe: Kinder ab 5 Jahren bis zum 14. Lebensjahr

Einzelsetting jedoch Geschwisterkinder gegen Aufpreis möglich.

Preis: 60€ / jedes weitere Geschwisterkind 30€